Microservices - Konzeption und Design

Artikel 1 VON 1
Zum Vergrößern in das Bild klicken

Microservices - Konzeption und Design

ISBN: 9783958450813
von Sam Newman, 1. Auflage 2015, 320 Seiten
Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Format
Sofort lieferbar

  • Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen
  • Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring
  • Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung

Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten.

Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen.

Aus dem Inhalt:
  • Vorteile von Microservices
  • Gestaltung von Services
  • Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur
  • Möglichkeiten zur Integration von Services
  • Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis
  • Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration
  • Testen und Monitoring verteilter Systeme
  • Sicherheitsaspekte
  • Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander
  • Skalierung von Microservice-Architekturen
Über den Autor:

Sam Newman ist als Technologist bei ThoughtWorks tätig, wo er einerseits als Berater arbeitet und andererseits auch als Systemarchitekt für die unternehmenseigenen Systeme verantwortlich ist. Im Rahmen seiner Beratertätigkeit arbeitete er mit zahlreichen weltweit tätigen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen sowohl im Bereich der Entwicklung als auch des Betriebs von Microservice-Architekturen zusammen.

Stimmen zum Buch:

»Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.«
Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks