Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Effektives Arbeiten mit MS Teams, OneNote, Outlook & Co.

ISBN: 9783747503195

von Helmut Gräfen
1. Auflage 2021
352 Seiten, komplett in Farbe

Sofort lieferbar

Zusammenarbeit und Selbstorganisation mit Microsoft 365/ Office 365

  • Organisieren Sie Ihren Berufsalltag mit den passenden Apps für Ihre persönlichen Anforderungen
  • Optimieren Sie die Zusammenarbeit und den Workflow im Team
  • Arbeiten Sie unterwegs flexibel mit den Mobile Apps


Office 365 bzw. Microsoft 365 bietet Ihnen zahlreiche nützliche Apps, mit denen Sie sowohl Ihre Selbstorganisation als auch die Zusammenarbeit im Team wesentlich effektiver gestalten können. In diesem Buch zeigt Ihnen Helmut Gräfen, welche Apps und Funktionen sich dafür besonders gut eignen. Dabei konzentriert er sich auf den Einsatz und das Zusammenspiel von MS Teams, Outlook, OneNote, Planner, To Do und Lists sowie OneDrive for Business und SharePoint.

Sie erfahren, wie Sie die Apps optimal in Ihren Arbeitsalltag integrieren und bestmöglich miteinander kombinieren. So erhalten Sie praktische Arbeitserleichterungen wie z.B. das Umwandeln von E-Mails in Aufgaben mit To Do, das Teilen von Dateien mit OneDrive oder die Integration von OneNote-Notizbüchern, OneDrive-Dateien und mehr in MS Teams.

Alle Funktionen werden anhand von Screenshots Schritt für Schritt erklärt. Zahlreiche Tipps für den praktischen Einsatz helfen Ihnen dabei, typische Fehler zu vermeiden, Ihren Workflow zu optimieren und die Apps von Microsoft 365/Office 365 effektiv für die Online-Zusammenarbeit einzusetzen.

Zu jedem Programm finden Sie darüber hinaus einen Überblick über die Funktionen der mobilen Variante für Android und iOS. So können Sie auch unterwegs an Ihre gewohnte Arbeitsstruktur anknüpfen.


Aus dem Inhalt:

  • Die passenden Apps für Ihre persönlichen Anforderungen
  • Selbstorganisation und Zeitmanagement optimieren
  • Outlook: Mails, Termine und Aufgaben managen
  • OneNote: Informationen verwalten mit dem digitalen Notizbuch
  • Planner: Teamaufgaben managen
  • To Do: Aufgabenlisten für die Selbstorganisation
  • Lists: Informationen verwalten in Listenform
  • Teams: die Schaltzentrale für die Online-Zusammenarbeit
    • Kanäle einrichten und verwalten
    • Chats und Online-Besprechungen
    • Apps in Teams integrieren
  • OneDrive for Business & SharePoint: Daten zentral speichern


Über den Autor:
Helmut Gräfen ist Organisationsberater, Trainer, Coach und gefragter Experte für Microsoft Teams, MS Outlook und MS OneNote. In seinen Seminaren und Beratungsprojekten begleitet er Unternehmen bei der Einführung und der praktischen Anwendung von Microsoft Teams und der Optimierung von Arbeitsabläufen. Mit seinem Beratungs- und Trainingsunternehmen team babel AG® bietet er unter anderem Unterstützung bei der produktiven Arbeit mit Office 365, in den Bereichen MS Teams und MS SharePoint Online.
Pressestimmen:

»Hier finden Sie Tipps und Ratschläge für bessere Workflows im Team, Optimieren und Organisieren mit den passenden Apps und das auch noch mobil.« (Bücher Magazin, 11/2021)

»Gezeigt wird, wie die Apps praxisorientiert optimal in den Arbeitsalltag integriert und bestmöglich miteinander kombiniert werden.« (Highlight Magazin, Nr. 8/2021)

»In den jetzigen Corona-Zeiten spielen Programme, die eine effektive Zusammenarbeit in räumlich distanzierten Arbeitsgruppen ermöglichen, eine große Rolle. Der Autor […] erläutert sehr gut, auf Beispiele gestützt, das Zusammenwirken aller dieser Programme als allgemeine Hilfsmittel für die in Zukunft zu erwartende immer stärkere Digitalisierung der Büroarbeitswelt (z.B. Verzicht auf übergroße Aktenberge). Das Buch vermittelt so wertvolle Hinweise für zukünftige Arbeitserleichterungen im Büro und den Abbau der gegenwärtigen noch immer sehr großen Bürokratisierung.« (ekz-Bibliotheksservice, 08/2021)