Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Cinema 4D S22/R23

ISBN: 9783747502907

von Maik Eckardt
1. Auflage 2020
368 Seiten

Erscheint Ende September 2020

  • Einführung in 3D-Modellierung, Texturierung, Animation, Szenenaufbau und Rendern
  • Charakter-Rigging, physikalische Animation mit Dynamics, programmierte Animation mit XPresso, Hair, MoGraph und Sculpting
  • 24 praxisbezogene Workshops, alle Workshop-Dateien zum Download


CINEMA 4D von MAXON ist eines der wichtigsten 3D-Grafik- und -Animationsprogramme weltweit und wird von den meisten der großen Studios und Agenturen eingesetzt. Der 3D-Experte Maik Eckardt erleichtert Ihnen den Einstieg in diese komplexe Software durch verständliche Erklärungen und 24 praxisbezogene Workshops zu allen wichtigen Themen.

Die zugrunde liegende Lernmethode basiert auf der jahrelangen Erfahrung des Autors als CINEMA 4D-Trainer. Dabei legt er den Schwerpunkt auf die wesentlichen Features, mit denen Sie CINEMA 4D effizient erlernen und so sehr schnell für Ihre eigenen Projekte kreativ einsetzen können.

Leserstimmen zu den Vorauflagen:

»Erfreuliche Ausnahme unter vielen Software-Fachbüchern. Man merkt, dass Eckardts umfangreiches Fachwissen aus der Arbeitspraxis kommt. Der Autor erklärt ausgesprochen nachvollziehbar und auch »alte Hasen« können hier noch einiges entdecken. Sehr empfehlenswert!«
»Das Buch ist eine eindrucksvolle Kombination aus fachlichem und schriftstellerischem Können. Gerade Anfänger sollten sich das Buch kaufen. Man findet sich schnell in das Programm ein. Jeder Schritt ist anschaulich und klar beschrieben. Man sollte es als Lehrbuch zur Pflichtlektüre machen.«


Aus dem Inhalt:
  • Programmoberfläche verstehen
  • Verschiedene Methoden der Modellierung
  • Texturieren mit CINEMA 4D und BodyPaint 3D
  • Grundlagen der Animation
  • Licht, Kamera und Szene-Objekte
  • Rendern von Einzelbildern und Filmen mit dem Standard-Renderer, dem physikalischen Renderer und Global Illumination
  • Charakter-Rigging und -Animation inkl. Gesichtsanimation
  • Physikalische Simulationen mit dem Partikel-Emitter und Dynamics
  • Animation mittels XPresso-Programmierung
  • Haare erstellen mit Hair
  • Motiongraphics-Effekte mit MoGraph
  • Modellieren mittels Sculpting
Für Windows und Mac
Über den Autor:
Maik Eckardt ist selbstständiger 3D-Grafiker und CINEMA 4D-Trainer u.a. am SAE-Institute, am Institute of Design (IN.D), an der Berliner Technischen Kunsthochschule (BTK) und für das Nemetschek-Competence Center.