Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

AutoCAD 2014 und LT 2014

ISBN: 9783826694912

von Detlef Ridder, 1. Auflage 2013, 824 Seiten

Sofort lieferbar

Für Architekten und Ingenieure

  • Für die Versionen AutoCAD 2014 und AutoCAD LT 2014
  • Konstruktionsbeispiele aus Architektur, Handwerk und Technik
  • Zum Download: Beispielzeichnungen, Tutorials und AutoLISP-Programme

Dieses Grundlagen- und Lehrbuch zeigt Ihnen anhand konkreter Praxisbeispiele aus Architektur, Handwerk und Technik die Möglichkeiten von AutoCAD 2014 und AutoCAD LT 2014 und richtet sich insbesondere an AutoCAD-Neulinge, die Wert auf einen gründlichen, praxisnahen Einstieg legen.
Dabei arbeiten Sie von Anfang an mit typischen Konstruktionsaufgaben, wie sie Ihnen auch im Studium oder Berufsleben begegnen. Die wichtigsten Vorgehensweisen werden mit konkreten Beispielen erklärt und geübt.

Am Ende eines jeden Kapitels finden Sie Übungsaufgaben zum Konstruieren sowie Testfragen mit Lösungen.

Zahlreiche Befehle werden detailliert erläutert, wie z.B.:

  • Zeichnen mit LINIE, BOGEN, PLINIE, Multilinie/Doppellinie und Schraffur
  • Objektwahl und Editieren (VERSETZ, STUTZEN, DEHNEN, ABRUNDEN, FASE, SCHIEBEN, KOPIEREN, DREHEN, SPIEGELN, BRUCH, VERBINDEN), auch mit Griffen, Eigenschaften-Manager und Schnell-Eigenschaften
  • Komplexe Editierbefehle: verschiedene Anordnungsverfahren REIHERECHTECK, REIHEKREIS, REIHEPFAD, TEILEN, MESSEN, STRECKEN, VARIA, LÄNGE
  • Zusammengesetzte Objekte: BLOCK, WBLOCK, Dynamische Blöcke (auch mit Attributen für Stücklisten) und externe Referenzen
  • Parametrisches Konstruieren für Variantenteile und dynamische Blöcke mit Blocktabelle
  • 3D-Modellierung mit Volumenkörpern, Netzkörpern und NURBS-Flächen
  • Menü-Anpassungen (CUI), Makro-Aufzeichnung mit dem ActionRecorder, Einführung in AutoLISP-Programmierung
  • Deutsche Beschreibung der englischen Expresstools

Aus dem Inhalt:
  • Vorstellung der aktuellen Benutzeroberfläche mit modernisierter Befehlseingabe
  • Schnelleinstieg ins Zeichnen mit RASTER (LINIE, KREIS, RECHTECK, SOLID, RING, PLINIE)
  • Exaktes Zeichnen mit Koordinaten, Objektfang (OFANG) und Spurlinien (POLAR, OTRACK)
  • Zeichnungsorganisation mit Layern, Vorlagen und Standards
  • Automatische Skalierung für das maßstäbliche Plotten
  • Texte, Schriftfelder und Tabellen, Verbindung zu EXCEL, Bemaßung mit Spezialfällen
  • Erstellen parametrischer Variantenkonstruktionen, auch als dynamische Blöcke
  • 3D-Einführung und Modellieren von Volumen- und Netzkörpern, sowie NURBS-Flächen (Freiformmodellierung)
  • Suchen mit dem Content Center
  • Arbeiten im Internet mit AutoCAD 360 (Cloud) und AutoCAD WS (Web Share)
  • Übungsfragen mit Antworten
Über den Autor:
Detlef Ridder hat bereits zahlreiche Bücher zu AutoCAD und ArchiCAD veröffentlicht und gibt Schulungen zu AutoCAD.