Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

LibreOffice 24 - Praxiswissen für Ein- und Umsteiger

ISBN: 9783747508800

von Winfried Seimert
1. Auflage 2024
408 Seiten

Erscheint Ende April 2024
  • Einfacher Einstieg in die kostenlose Alternative zu Microsoft Office
  • Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbankverwaltung, Präsentations- und Zeichenprogramm
  • Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen und praxisnahe Beispiele

Alle wichtigen Funktionen

Das freie und kostenlose Bürosoftware-Paket LibreOffice 24 bietet Ihnen alles, was Sie auch mit anderen gängigen Office-Paketen machen können. Mit diesem Buch erhalten Sie als Ein- oder Umsteiger einen umfassenden Überblick über alle wichtigen und praxisrelevanten Programmfunktionen. Selbst mit Dateien aus Word, Excel und Co. können Sie in LibreOffice problemlos arbeiten.

Einfacher Einstieg in alle Programme

Der Autor Winfried Seimert zeigt Ihnen anhand vieler Beispiele die verschiedenartigen Anwendungsmöglichkeiten aller LibreOffice-Programme: Textdokumente mit Writer verfassen, Tabellenkalkulationen mit Calc, Präsentationen mit Impress, Zeichnungen mit Draw und Datenverwaltung mithilfe von Base.

Zahlreiche Praxisbeispiele

So lernen Sie zum Beispiel, wie Sie Briefe formatieren, Formeln darstellen, Diagramme und Präsentationsfolien erstellen sowie eine Adress-Datenbank füttern und abfragen.

Mit dem Wissen aus diesem Buch wird Ihnen die tägliche Arbeit mit LibreOffice leichtfallen.

Aus dem Inhalt:
  • Basiswissen
  • LibreOffice
  • Textdokumente mit Writer
  • Tabellenkalkulationen mit Calc
  • Präsentationen mit Impress
  • Formeln mit Math
  • Zeichnungen mit Draw
  • Datenbanken mit Base

Über den Autor:
Winfried Seimert ist IT-Dozent, Consultant und Autor zahlreicher Fachbücher insbesondere zu den Themen Software und Betriebssysteme. Dabei hat er immer den Komfort des Anwenders im Blick und erklärt entsprechend praxisnah. So erfreuen sich seine Bücher aufgrund ihrer durchdachten Struktur bereits seit Mitte der neunziger Jahre großer Beliebtheit.